Baden-Württemberg

Mit Baden-Württemberg wurde eine wirtschaftlich starke Region mit einer besonders großen Nachfrage an qualifizierten Fachkräften für das Projekt PuMa ausgewählt.

Baden-Württemberg ist eine der führenden Wirtschaftsregionen in Deutschland und Europa: weltbekannte Großunternehmen wie Daimler, Bosch oder IBM Deutschland haben hier ihren Firmensitz. Hier, wo das Automobil erfunden wurde, entfällt heute rund ein Viertel der Industrieumsätze auf die Leitbranche Automobilbau mit ihren vielen Zulieferern, dicht gefolgt vom Maschinen- und Anlagenbau (rund 20 Prozent) und der Metall- und Elektroindustrie (jeweils rund 7 Prozent). Ebenfalls eine wichtige Rolle spielen die chemische, die pharmazeutische und die optische Industrie. Neben den weltweit bekannten Konzernen sind es aber vor allen Dingen die zahlreichen, kleinen und mittelständischen Unternehmen, die die Wirtschaftsstruktur prägen und welche oft weltweiter Marktführer in ihren jeweiligen Produktsegmenten sind.

Außerdem verfügt dieses Bundesland über sehr gute Service-Einrichtungen für ausländische Fachkräfte. Es gibt vor Ort allein elf so genannte Welcome Center, welche Ihnen dabei behilflich sein können sich schnell in Ihre neue Umgebung zu integrieren, sobald Sie in Deutschland angekommen sind. Die Welcome Center beraten Sie sowohl im Bereich des Aufenthaltsrechts als auch zu jeglichen Fragen des Alltags in Baden-Württemberg wie etwa bei der Wohnungssuche, Steuern, Versicherungen und Freizeitmöglichkeiten.